Gezielte Unterstützung bei der Facharbeit Englisch
 

Die Facharbeit “Englisch”

Gehören Sie zu den Glücklichen auf der 2. LK-Schiene, die Facharbeit schreiben müssen/dürfen?

Gut!

Experten streiten sich momentan immer noch heftig, ob die Einrichtung der Facharbeit pädagogisch sinnvoll, wissenschaftlich notwendig, etc ist - mit anderen Worten: Muss man so ein Ding in der Schule schreiben ?

Ich meine ja, denn in vielen (auch nicht-akademischen) Berufen werden Sie früher oder später in die Verlegenheit kommen, Informationen zu einem Themenbereich sammeln, diese kommentieren und auswerten zu müssen. Je eher man das lernt, desto besser.

Manch' ein Student kam mit dieser Art Arbeitsweise erst beim Beginn der Diplomarbeit in Berührung, bzw. stellte fest, welche Kenntnisse und Erfahrungen fehlten. Ich nehme an, das wollen Sie vermeiden.

Machen Sie einen kleinen Test, um zu sehen, ob Sie für Ihre Facharbeit gerüstet sind. Wenn Sie allerdings mehr als zwei Fragen mit “nein” beantworten müssen, sind Sie es - fürchte ich - nicht.

1)  Können Sie mit einem einsprachigen Wörterbuch umgehen ?

2)  Kennen Sie die dort verwendeten Kürzel ?

3)  Sagt Ihnen der Begriff  “York Notes” etwas ? 

4)  Können Sie (ohne nachzusehen) erklären, was

ein protagonist

            ein omniscient narrator

ein denouement                              

ist ?

5)  Wissen Sie, was die Begriffe “Exzerpt” und “Konspekt” bedeuten ?

6)  Kennen Sie die Definition des Begriffes “Symbol” ?

7)  Haben Sie den Namen René Wellek schon einmal gehört, bzw. etwas von ihm

 gelesen ?